contact
Wir sind für dich da!
...

"Mein Phileo" - Gesundheits-Plattform

BKK Dachverband e.V.

phileo mathis big
Gesundheits-App & BGM-Plattform vom BKK Dachverband e.V.

Auch in Zeiten der Digitalisierung leiden immer mehr Menschen unter stressigen Situationen am Arbeitsplatz. Der BKK Dachverband e.V. ist im Gesundheitswesen, als auch im eHealth-Bereich ein Vorreiter. Mit seiner Digitalisierungs-Kampagne BGM 4.0 rückt der Fokus vermehrt auf die mentale Gesundheit am Arbeitsplatz. Die BGM 4.0 unterstützt aktiv die individuelle Gesundheit der Menschen am Arbeitsplatz. Gemeinsam mit Unternehmen, Politik, Verbänden und Wissenschaft entwickelte die Initiative BGM 4.0 bereits einige herausragende Produkte, Dienstleistungen und Gesundheits-Apps.


Lösung im BGM 4.0 Gesundheits-App "Phileo" Projekt

Gemeinsam mit dem BKK Dachverband e.V. sowie mit der TU Chemnitz, dem TLEX Institute und unserem Partner format h entwickelte [bornholdt lee] die Gesundheits-App „Phileo”. Einen digitalen Gesundheitsassistenten für die insgesamt 74 Betriebskrankenkassen, die der BKK Dachverband e.V. in Deutschland vertritt. Dieser soll die Arbeitnehmer*innen bei der Prävention und Stressbewältigung am Arbeitsplatz unterstützen. 


Auf diese Weise hilft "Phileo" den Unternehmen in ihren Bemühungen um eine bessere psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und widmet diesem sensibilisiert Thema mehr Aufmerksamkeit.


Die „Phileo"-App war zunächst nur als ein Tool für ein betriebliches Gesundheitsmodell ausgelegt. Dort konnten die Nutzer*innen lernen, besser mit situativem Stress am Arbeitsplatz umzugehen. Des Weiteren Arbeit und Privatleben optimal miteinander zu vereinbaren. Der wissenschaftlich fundierte Assistent versorgte die Anwender*innen mit vielen Informationen rund um das Thema Stressprävention und -reduktion am Arbeitsplatz. Für die Nutzer*innen waren jedoch bisher keine individuellen Anwendungsbereiche verfügbar. Zudem konnte die App lediglich auf stationären Endgeräten genutzt werden.

„Mein Phileo": Diese Neuerungen bringt die BGM-Plattform mit sich

Als Folge dessen gelang es, eine umfassendere BGM-Plattform zu entwickeln - „Mein Phileo".

Auf diese Weise soll zum einen eine größere Zielgruppe erreicht sowie ein breiteres Angebot von Gesundheitsmaßnahmen ermöglicht werden. So kann jede*r Nutzer*in nun ein individuelles Konto erstellen, indem diese und dieser die eigenen Daten einpflegt und verwaltet.

Wie schon die Gesundheits-App „Phileo" besticht auch „Mein Phileo" durch ein innovatives Design sowie eine herausragende Menüführung, die den Nutzer*innen die Handhabung der App sehr leicht gestaltet.

Damit der Account in der Gesundheits-App “Mein Phileo” nicht nur stationär auf  iOS- und Android-Geräten von den Nutzer*innen verwaltet werden kann, wurde fortan diese Möglichkeit durch ein ergänzendes Webfrontend geschaffen. Die Interaktionen und Fortschritte der Anwender*innen werden dabei plattformübergreifend synchronisiert. So gehen Daten nicht verloren, auch wenn die Nutzerinnen die Plattform über verschiedenen Geräten nutzen.



Fortan können sich die Nutzer*innen in der App nun auch mit anderen Personen in Chaträumen oder via Video-Chat austauschen. Zudem können inhaltliche Kampagnen im Content Management System erstellt werden. Die BKK oder das Unternehmen selbst können eigene Challenge-Formate für die jeweiligen Nutzer*innen der App einstellen. Diese können den Arbeitnehmer*innen dabei helfen, die Aufgaben, die ihnen in der „Mein Phileo"-App gestellt werden, mit größerer Motivation zu erledigen. Viele der Nutzungsmöglichkeiten können sich an der Situation der jeweiligen BKK und des Unternehmens ausrichten.

Bisher war die „Phileo"-App ausschließlich für Mitarbeiter*innen und Versicherte ausgerichtet, die einer Bürotätigkeit nachgehen, also im sogenannten White-Collar-Bereich tätig sind. Mit der App „Mein Phileo” sollen fortan auch Beschäftigte aus Pflegeberufen sowie aus dem Blue-Collar-Bereich angesprochen werden. Zudem legt „Mein Phileo“ den Fokus verstärkt auf multimediale Angebotsinhalte.

Eindrücke der Gesundheits-App "Mein Phileo"

Was kann die "Mein Phileo"-Plattform

Alle Funktionen der „Mein Phileo"-Plattform sind individuell einstellbar. So können sich sowohl die BKK als auch das jeweilige Unternehmen eigene Pakete mit den für sie notwendigen Funktionen selbst zusammenstellen.

Bei der Entwicklung der Gesundheits-Plattform „Mein Phileo" wurde größten Wert auf den Datenschutz der Anwender*innen gelegt. Aus diesem Grund gibt es z.B. neben dem plattformübergreifenden Nutzeraccount auch eine anonyme Nutzungsvariante

Das sagt der BKK Dachverband e.V. zu [bornholdt lee]

                           

Beim Thema Stressprävention am Arbeitsplatz sind zwei Themen besonders wichtig: ein vertrauenswürdiger Ansprechpartner und effektive Angebote. Durch die enge Zusammenarbeit mit den Betriebskrankenkassen, Träger- und Kundenunternehmen, dem BKK Dachverband und der Technischen Universität Chemnitz entlang des gesamten Entwicklungsprozesses, konnten wir einen smarten Assistenten entwickeln, der das langjährige Wissen um die Bedürfnisse der Mitglieder mit digitalen, analogen und lokalen Angeboten kombiniert. Innovativ, individuell und immer zur Hand.

BKK Dachverband e.V.

Wir sind [bornholdt lee] aus Hamburg

Dein digitaler Spezialist rund um die Konzeption, Umsetzung und Beratung von Gesundheits-Apps, CE zertifizierten Medizinprodukten, DiGA und DiPA für Web sowie fürs Smartphone.


Du möchtest eure Produktidee auch umsetzen und benötigst Unterstützung? Kontaktiere uns unverbindlich für ein erstes persönliches Beratungsgespräch!

Wir arbeiten mit tollen Kunden an innovativen Projekten!

Hier ein kleiner Auszug:
Kontakt
...