KEEP COOL mobil - Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Das Multiplayer-Game zum Thema Klimapolitik

Herausforderung

In den jährlichen Klimakonferenzen werden Klimaschutzziele diskutiert und festgelegt, um den Herausforderungen in der internationalen Klimapolitik zu begegnen. In diesem Planspiel können sich bis zu 50 SpielerInnen mit strategischen Entscheidungen auseinandersetzen und mit Diplomatie, Verantwortungsgefühl und Kommunikation über die Zukunft des Weltklimas entscheiden.


Durch KEEP COOL mobil verknüpft mit den der Sozialen Medien, werden Jugendliche auch außerhalb der Schule angesprochen und zur politischen Teilhabe ermächtigt und ermuntert.


keepcool detail

Lösung

Das von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt geförderte Projekt kann auf Smartphone, Tablet oder Desktop gespielt werden. Nach der Online-Registrierung auf keep-cool-mobil.de lädt der Spielleiter MitspielerInnen über einen Spielcode zu einer Spielrunde ein. Die Gesamtspieldauer beträgt ca. 50 – 60 Minuten und entspricht etwa einem Zeitraum von 100 Jahren. Der Spielleiter hat während des Verlaufs Zugriff auf Statistiken und Auswertungen. Neben dem mobilen Spiel stehen auch zahlreiche kostenlose Begleitmaterialien zur Verfügung.


Keep Cool mobil hat in der Projektlaufzeit drei Auszeichnungen erhalten. Neben dem Titel „Werkstatt N Projekt 2016“ und der Ehrung durch das „Eine Welt Netz NRW“, erhielt Keep Cool mobil in den Jahren 2016 und 2017 das „Comenius EduMedia Siegel“ für hochwertige Bildungsmedien.





keepcool detail second

Unsere Leistungen

Ihr möchtet euch auch der Herausforderung stellen und eure Produktidee verwirklichen? Erfahre mehr, wie wir euch bei der Umsetzung digitaler Lösungen unterstützen können.

Kontakt

Du möchtest eure Produktidee auch umsetzen und benötigst Unterstützung? Kontaktiere uns unverbindlich für ein erstes persönliches Beratungsgespräch!

...