contact
Wir sind für dich da!
...
zebx - ars serendi

office work tisch

Herausforderungen

Die richtige Balance zwischen Arbeitszeit, Belastung und Ressourcen zu finden, ist ein wichtiger Faktor für Beschäftigte im Arbeitsalltag und hat einen hohen Einfluss auf die Mitarbeiterzufriedenheit.

Auch das Thema Flexibilität bekommt eine immer größere Bedeutung, für Unternehmen, Organisationen und Beschäftigte gleichermaßen. Jedoch sind dem Flexibilisierungsbedarf Grenzen gesetzt. Zum einen durch arbeits- und tarifrechtliche Vorgaben und zum anderen durch die Belastungs- und Beanspruchungsgrenzen der Arbeitnehmer*innen.


Individuelle Bedürfnisse und Wünsche in der Ausgestaltung der Arbeit zu berücksichtigen, ist Teil der Transformation in der Arbeitswelt (New Work).


Deswegen ist es so wichtig, nicht nur Arbeitszeit zu erfassen, sondern auch auf die Beanspruchung aus der Arbeitszeit, das Verhältnis von Belastung und Ressourcen zu schauen.

Umsetzung der zebx App

Im Rahmen des Projekts mit ars serendi und psyGA (psychische Gesundheit in der Arbeitswelt) ist zebx entstanden.


Das Ziel war, eine App zur Erfassung der Arbeitszeit zu entwickeln, die gleichzeitig eine einfache Bewertung der Belastungen aus der Arbeitszeit und eventuell verschiedenen Arbeitsorten ermöglicht. Ergänzend sollten Handlungshilfen zur Reflektion und Anleitung bereitgestellt werden, mit denen Arbeitszeit besser gestaltet werden kann, der Dialog über gute Arbeitszeit in Gang kommt und mehr Arbeitszeit(t)räume wirklich werden.


zebx steht für:



Die App erfasst mit wenig Aufwand und ortsunabhängig die Arbeitszeit.

Also auch in Zeiten von Home Office oder Remote Work von unterwegs ist gewährleistet, dass alle relevanten Informationen gesammelt werden.

In einem übersichtlichen Arbeitszeitdashboard kann der/die Arbeitnehmer*in auf einen Blick unter anderem geleistete Arbeitsstunden, Urlaubstage und Überstunden einsehen.

Die zebx App bewertet die objektive Belastung, die aus den erfassten Arbeitszeiten resultiert. Als Datengrundlage würden Ergebnisse aus zahlreichen Workshops, Expertenmeinungen und Befragungen von Beschäftigten über Arbeitszeit herangezogen.

Parallel besteht die Möglichkeit, ganz individuell zu bewerten, wie zufrieden der Arbeitnehmer*in mit seiner Arbeitszeit ist und in einer Selbstreflexion zu beurteilen, wie hoch der Belastungsgrad empfunden wird.

Dein zebx App fungiert als eine Art „Feel Good Manager“ und liefert den Beschäftigten in entsprechenden Situationen passende Vorschläge und konkrete Tipps wie die Arbeitszeitgestaltung und das Selbstmanagement aussehen kann.

Die Handlungsempfehlungen können aus unterschiedlichen Unternehmensperspektiven betrachtet werden.


Konkret gibt es Handlungshilfe für



zebx für ein Mehr an Zufriedenheit, Gesundheit und Arbeitszeitkultur.

[bornholdt lee] im Projekt zebx

zebx | Pages | Bornholdt Lee Gmbh

Die auf Flutter basierende App für iOS und Android wurde in enger Zusammenarbeit mit ars serendi konzipiert und gestaltet.

Ein großer Fokus lag hierbei auf einer einfach zu bedienen Anwendung, um eine schnelle Bedienung in allen Berufsfeldern sicherzustellen.


Während der Entwicklung der App und des Backends wurde Wert daraufgelegt, das die App problemlos auch ohne bestehende Internetverbindung vollumfänglich genutzt werden kann.

[bornholdt lee] Leistungen

Die Bornholdt Lee GmbH hat sich auf die Konzeption und Entwicklung digitaler nachhaltiger Lösungen, smarte Produkte und innovative Plattformen spezialisiert, die das Leben vereinfachen und verbessern, um die Lebensqualität zu erhöhen.

Schwerpunkte bei der Organisation, Durchführung und Umsetzung von IT-Projekten sind mobile Apps (iOS / Android; nativ und hybrid), Web- und Backendservices, Webapplikationen sowie Sprachsteuerung, Augmented Reality, digitale Medizinprodukte und IoT-Produkte.


Du möchtest eure Produktidee auch umsetzen und benötigst Unterstützung? Kontaktiere uns unverbindlich für ein erstes persönliches Beratungsgespräch!

...